Trendreport #9 Armcandy



Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest mit eurer Familie und konntet die letzten Tage zu Hause genießen! Bei uns in Nürnberg konnten wir die letzten Tage bei strahlendem Sonnenschein und langen Sparziergängen genießen. Leider sind die Feiertage schon wieder vorbei und morgen beginnt wieder für alle, die arbeiten müssen, der Alltag. Doch für die Glücklichen unter euch, die morgen frei/Ferien haben und sich in die Innenstädte stürzen wollen um die Gutscheine und das Weihnachtgeld unter die Leute zu bringen, gibt es hier den passenden Post:

Dezenter Armschmuck in Form von filigranen Armkettchen und -spangen kombiniert zu maskulinen Armbanduhren, ist der Hingucker der Saison. Damit ihr dafür up-to-date seid, habe ich euch die schönsten Modelle herausgesucht (Psst bei Swarovski ist gerade Sale!!!). Also los geht´s:

Roségoldenes Armkettchen mit Kreis: Das Roségold die Trendfarbe im Schmuckbereich ist, muss ich wohl kaum noch erwähnen. Dieses schlichte Modell mit dem kleinen Kreis ist zeitlos und modern zugleich, und passt zu jedem Outfit. Mein absoluter Favorit!

Silbernes Armkettchen mit Rose: Ist dieses Armkettchen nicht ein absoluter Hingucker?! Aufgefallen ist mir das schöne Teil am Handgelenk einer Schweizer Bloggerin und ich habe mich sofort verliebt! Ihr euch auch?!

Freundschaftsarmband mit Kleeblatt: Wenn ihr eurer besten Freundin zeigen wollt, wie lieb ihr sie habt, aber einfach nicht wisst, wie ihr das am besten anstellen sollt, dann ist so ein Armband genau das Richtige. Man hat eine rießen Auswahl an Bandfarben und Motive, egal ob in roségold oder silber, mit persönlicher Gravur oder ohne. Man findet einfach immer etwas.

Armband mit der Hand Fatimas: Wenn ihr doch einmal ein anderes Motiv als ein Herz, Kreis und Co. sucht, aber es trotzdem dezent sein soll, ist das Armand von Thomas Sabo genau richtig für euch. Wer es etwas zeitloser mag, kann sich das hübsche Teil auch in silber zulegen.

Armreif Set: Als Letztes habe ich noch ein schönes Armreifset, bestehend aus einem roségoldenem und silbernen Armreif, welche man zusammen, aber auch ganz einfach getrennt tragen kann.Ganz wie ihr mögt.

So jetzt bin ich aber gespannt, welches Modell euch am besten gefällt ;)

0 Kommentare: