New in #3



 
Das mit den Vorsätzen ist ja immer so eine Sache. Mehr Sport, weniger Süßigkeiten und nicht so viel Geld für Klamotten ausgeben, die man am Ende kaum oder gar nicht trägt. Jeder kennt sie, jeder nimmt sich diese Dinge vor. Doch es gibt eine Sache, die einen meiner Vorsätze schnell vergessen lässt! Der SALE! Fluch und Segen zugleich. Man freut sich, dass Schnäppchen seines Lebens gemacht zu haben, doch ich erwische mich immer wieder dabei, dass Dinge in meiner Tüte landen, die ich eigentlich nie tragen werden, sie aber nur gekauft habe, weil es ja sooo günstig war. Bitte sagt mir, dass es euch auch so geht?!

Aus diesem Grund werde ich in den nächsten Tagen meinen Kleiderschrank ausmisten und einiges auf Kleiderkreisel hochstellen. Würde euch ein extra Post dazu interessieren, wie man am besten seine Schrank ausmistet? Schreibt mir doch einfach mal einen Kommentar unter diesen Post.

Einer meiner Vorsätze wurde gleich am zweiten Januar über Bord geworfen, denn ich habe mich in die Stadt gewagt. Ich habe mir sehr viel von dem ZARA-SALE erhofft, doch ich war sehr geschockt, als ich diesen Laden betreten habe! Berge von Klamotten auf den Tischen, überall lagen Schuhe herum und von den Schlangen an der Kasse und Umkleidekabinen möchte ich erst gar nicht anfangen. Also schnell wieder heraus. Sieht der ZARA bei euch auch immer so unordentlich aus, oder ist das nur in Nürnberg der Fall?
Dann ging es weiter und ich habe diese vier Schätze hier gefunden. Wo fragt ihr euch sicherlich; es war mal wieder Pimkie :) Der Blazer (40%) und die Tasche (60%!!) waren reduziert. Endlich habe ich den perfekten weißen Blazer gefunden, der ja schon im Sommer im Trend lag und 2014 immer noch  zu den Must-Haves zählt.
Bei der Tasche habe ich mich so richtig gefreut, ich wollte sie gar nicht mehr loslassen, denn sie sieht eins zu eins aus wie die 3.1 Phillip Lim Tasche
Ich bin eigentlich kein Mützen oder Hut Typ, doch seit meinem Blog werde ich offener für neue Dinge. Dieser Hut steht einfach jedem! Und Mädels, Hüte werden in 2014 der Trend, also schnappt euch schnell einen. 
Nun kommen wir zu meinem "Problemkind". Diese Leggings im Hahnentritt-Muster bereitet mir ein wenig Kopfschmerzen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich sie behalten soll (ich habe vorsichtshalber das Etikett dran gelassen). Im Herbst war es das Trendmuster und auf jedem Blog vertreten und ich finde es auch schön, doch ich habe das Gefühl, dass es zu altbacken aussieht. Was sagt ihr, behalten oder zurückgeben?







Ich würde mich freuen, wenn ihr mir auf Bloglovin (einfach rechts auf den Eifelturm klicken) oder GFC (auch rechts in der Sidebar) folgt um keinen Post zu verpassen ;) Auf Facebook findet ihr noch zusätzliche Bilder!

Kommentare:

  1. Die Tasche ist ja richtig, richtig hübsch. :)
    Happy 2014, Lali

    AntwortenLöschen
  2. ich kann verstehen, dass man bei solchen tollen sachen einfach zuschlagen muss! :)
    dein blog ist wirklich super, ich wünsche dir echt, dass er wächst und wächst. viel erfolg und nicht aufgeben :)
    die liebsten grüße! xx

    http://justorys.blogspot.de/

    AntwortenLöschen